Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 07.11.2018:

Emmi Pikler: SpielRaum - für Babys ab 6 Monaten mit Mutter oder Vater (J12022)

Mi. 07.11.2018 (16:00 - 17:30 Uhr) - Mi. 23.01.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Sigrid Günther

Geben wir dem Kind von Anfang an Ruhe und Zeit. Der pädagogische Ansatz nach Emmi Pikler erlaubt es Ihrem Kind, sich in seinem eigenen Tempo und seiner Persönlichkeit gemäß zu entwickeln. Sie nehmen Ihr Kind in Ruhe wahr und stärken Ihr Vertrauen in seine Entfaltung. Wir Erwachsenen unterstützen die Kinder dabei mit Geborgenheit und beständigen Beziehungen. Altersgerechte Angebote und Materialien, Beschäftigungsanreize für zu Hause unterstützen die Beziehung zwischen Eltern und Kind. Diese Kurse sollen den Kindern Raum geben, die Welt selbstständig mit ihren altersgemäßen Möglichkeiten und im eigenen Entwicklungstempo zu entdecken. Für Eltern ist der Austausch hilfreich und entspannend. Der Kurs beinhaltet einen Elternabend am 30.08.18 um 19 Uhr

Kleiner Musikus(s) für Kinder im Alter von 1 - 2 Jahren mit Eltern (J12090)

Mi. 07.11.2018 (15:30 - 16:30 Uhr) - Mi. 23.01.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ulrike Hollnagel

In den Musikkursen für Eltern und Kinder steht das gemeinsame Tun im Vordergrund, einfache Instrumente wie Glöckchen, Klanghölzer, Rasseln etc. aber auch Musikbeispiele führen das Kind in die Welt der Klänge. Neue und traditionelle Lieder, Kniereiter, Fingerspiele und Tänze sind Bestandteil aller Musikkurse und unterstützen die Kinder bei der Entwicklung eines Bewusstseins für Stimme und Körper.

Kleiner Musikus(s) für Kinder im Alter von 2 - 3 Jahren mit Eltern (J12091)

Mi. 07.11.2018 (16:30 - 17:30 Uhr) - Mi. 23.01.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ulrike Hollnagel

In den Musikkursen für Eltern und Kinder steht das gemeinsame Tun im Vordergrund, einfache Instrumente wie Glöckchen, Klanghölzer, Rasseln etc. aber auch Musikbeispiele führen das Kind in die Welt der Klänge. Neue und traditionelle Lieder, Kniereiter, Fingerspiele und Tänze sind Bestandteil aller Musikkurse und unterstützen die Kinder bei der Entwicklung eines Bewusstseins für Stimme und Körper.