Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 15.08.2019:

Emmi Pikler: SpielRaum - für Kinder im Alter von 1 - 2 Jahren mit Elternteil (L12006)

Do. 15.08.2019 (09:15 - 10:45 Uhr) - Do. 26.09.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Jessica Saborowski

Das Kind ist älter geworden und kann seinem Bewegungsdrang verstärkt Ausdruck verleihen. Der Radius des Kindes erweitert sich - es bekommt hier Raum, die Welt selbstständig mit seinen altersgemäßen Möglichkeiten und im eigenen Entwicklungstempo zu entdecken. Die Aufgabe für Eltern in einer Pikler - SpielRaum - Gruppe klingt einfach, ist sie aber nicht. Denn sie erfordert von Eltern etwas Ungewöhnliches zu tun: nämlich nichts. Außer zu beobachten, als sicherer Hafen da zu sein und ihr Kind zu genießen! Sie erleben, dass sich ihr Kind in seinem eigenen Rhythmus und aus eigener Initiative seiner Umgebung zuwendet. Und sie erfahren, wo es hilfreich ist, einzugreifen und wo eher störend. Das ermöglicht Vertrauen, Sicherheit und Freude im Umgang mit dem Kleinkind. Es wird sich gerichtet nach dem natürlichen Rhythmus der Bewegungsentwicklung des Kindes.

Familien Lounge "Kaffee-Haus-Musik" - für Familien mit Kindern bis 6 Jahren (L12013)

Do. 15.08.2019 (16:15 - 17:30 Uhr) - Do. 26.09.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ulrike Hollnagel

Die Familie kommt an, nach der Begrüssung trennt man sich räumlich. Eltern und jüngere Geschwister sind in Raum 6, können sich unterhalten und bei Kaffee, Tee und Keksen entspannen. Die Kleinen erkunden das Spielzeug. Die großen Geschwister ( 4 - 6 jährige) sind mit Ulrike nebenan (Raum 6 a) und musikalisch unterwegs: Bewegungsspiele, Singen, Musik machen, Rhythmusübungen, nach ca. 45 min. kommen die Großen mit Ulrike wieder zurück; es gibt eine kleine Pause für die Musik-Kinder, sie können etwas trinken und Obst naschen. Dann folgt der gemeinsame Schluß: erst aufräumen in Raum 6, anschließend zusammen mit den Eltern und den Kleinen singen und ein Abschlußritual in Raum 6 a.
Die Kursgebühr gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind, jede weitere Person zahlt die halbe Kursgebühr und die volle Umlage.

DELFI - für Ende November/Dezember 2018 geborene Babys mit Eltern (L12053)

Do. 15.08.2019 (11:00 - 12:30 Uhr) - Do. 14.11.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ina Gudat

Das erste Lebensjahr ihres Kindes ist für Eltern besonders spannend, weil es jeden Tag etwas Neues lernt, erkennt und begreift. Das Kind entwickelt sich so schnell, wie sonst nie mehr im Leben. In DELFI-Kursen lernen die Eltern die wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Die DELFI-Leiterin bietet dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe, Finger- und Berührungsspiele und Lieder an. Entwicklungsprozesse können von Kind zu Kind in Art und Tempo sehr unterschiedlich verlaufen. DELFI-Kurse unterstützen die Eltern, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu unterstützen.

Spielkreis "Spiel und Lern Zeit" - für Kinder im Alter von 1 - 1,5 Jahren (L12054)

Do. 15.08.2019 (11:00 - 12:30 Uhr) - Do. 26.09.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Jessica Saborowski

Eltern spielen und lernen gemeinsam mit ihrem Kind, sind in einem gestalteten Rahmen mit ihrem Kind aktiv, lernen Signale ihrer Kinder zu verstehen, Fähigkeiten zu unterstützen, nehmen Anregungen für den Alltag auf und ermöglichen sich und ihrem Kind, Gleichaltrige kennenzulernen. In den Kursen passen die Kinder altersmäßig zueinander, es werden auf die Entwicklung der Kinder zugeschnittene Aktivitäten angeboten.

DELFI - für Sept. - Mitte Okt. 18 geborene Babys mit Eltern (L12056)

Do. 15.08.2019 (09:15 - 10:45 Uhr) - Do. 26.09.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ina Gudat

Das erste Lebensjahr ihres Kindes ist für Eltern besonders spannend, weil es jeden Tag etwas Neues lernt, erkennt und begreift. Das Kind entwickelt sich so schnell, wie sonst nie mehr im Leben. In DELFI-Kursen lernen die Eltern die wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Die DELFI-Leiterin bietet dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe, Finger- und Berührungsspiele und Lieder an. Entwicklungsprozesse können von Kind zu Kind in Art und Tempo sehr unterschiedlich verlaufen. DELFI-Kurse unterstützen die Eltern, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu unterstützen.

DELFI- für Mitte Febr./März 19 geborene Kinder mit Eltern (L12065)

Do. 15.08.2019 (14:30 - 16:00 Uhr) - Do. 14.11.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Katja Pelny

Das erste Lebensjahr ihres Kindes ist für Eltern besonders spannend, weil es jeden Tag etwas Neues lernt, erkennt und begreift. Das Kind entwickelt sich so schnell, wie sonst nie mehr im Leben. In DELFI-Kursen lernen die Eltern die wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Die DELFI-Leiterin bietet dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe, Finger- und Berührungsspiele und Lieder an. Entwicklungsprozesse können von Kind zu Kind in Art und Tempo sehr unterschiedlich verlaufen. DELFI-Kurse unterstützen die Eltern, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu unterstützen.

Bewegung/Entspannung - Fit ab 60 / nur für Frauen (L15005)

Do. 15.08.2019 (08:00 - 09:00 Uhr) - Do. 26.09.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Anne Zellmer

Ausgleichgymnastik von Kopf bis Fuß. Mit unserem Bewegungsangebot können Sie Ihre einseitige und körperliche Belastung abbauen und mehr Schwung für den Alltag gewinnen.

Kundalini-Yoga (L15006)

Do. 15.08.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 26.09.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Petra Frös

Die Yogapraxis beinhaltet Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen. Innere Aufmerksamkeit und Selbstwahrnehmung werden geschult.

Sprach-Spiel-Kreis (L22003)

Do. 15.08.2019 (09:00 - 11:30 Uhr) - Fr. 30.08.2019 in Gaarden
Dozentin: Marina Büürma

Kinder, die bisher noch keine Gelegenheit hatten, eine Kita zu besuchen, werden in dieser kleinen Gruppe mit allgemeinen Regeln und Strukturen vertraut gemacht. So können die Kinder schon ein wenig "Kita-Luft" schnuppern, bevor sie einen Platz in einer Kita erhalten. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Familienzentrum Kaiserstr. 100.
Was tun wir? Miteinander spielen, malen, singen, basteln, den Spielplatz in der Nähe erkunden ...
Wir frühstücken gemeinsam und üben bei ganz vielen Gelegenheiten deutsche Wörter und Sätze. Und das alles macht viel Spaß!