Programm / Kalender
Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 4 von 10

"Schmeckt nach Sonne und Meer" - Die Kräuter des Mittelmeeres (M16042)

Mi. 22.04.2020 18:00 - 22:00 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Petra Kall

Flirrendes Licht, angenehme Wärme, intensive Farben und herrliche Düfte. So schön ist es in der Heimat von Thymian, Oregano, Rosmarin & Co.- am Mittelmeer. Und die würzigen Kräuter bringen auch ein kleines Stück der leichten, mediterranen Lebensart in unsere Töpfe. Holen Sie den Urlaub in Ihre eigenen vier Wände und tun sich und Ihrem Körper etwas Gutes!

23.04. - Der Welttag des Buches - wir feiern das Lesen! (M12023)

Do. 23.04.2020 19:30 - 21:30 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Kieler Kinder- und Jugendbuchkreis

Den Weltbuchtag nehmen wir zum Anlass, die Arbeit des Kieler Kinder- und Jugendbuchkreises zu präsentieren.
Der Kreis gibt Einblick in seine Arbeit und stellt besonders interessante, schöne, wichtige, lehrreiche oder witzige Kinder- und Jugendbücher vor. Sie können in aller Ruhe blättern, lesen oder miteinander ins Gespräch kommen. Vielleicht möchten Sie künftig sogar selbst "mitmischen" beim Kinder- und Jugenbuchkreis?
Die Hälfte der Kursgebühr erhält der Kinder- und Jugendbuchkreis.

Feldenkrais (M15004)

Do. 23.04.2020 (18:00 - 19:15 Uhr) - Do. 11.06.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Carmen Baum

Mit den feinen und vielfältigen Lektionen der Feldenkraismethode lernen Sie Ihre Bewegungsgewohnheiten kennen. Der achtsame Umgang mit dem eigenen Körper führt zu neuen Fähigkeiten, weniger Schmerzen und leichterer Bewegung. In der nach Moshe Feldenkrais benannten Methode führen die TeilnehmerInnen Bewegungen, die verbal angeleitet werden, auf einer Matte aus, die Aufmerksamkeit ist dabei immer auf den eigenen Körper gerichtet.

Feldenkrais (M15005)

Do. 23.04.2020 (19:30 - 20:45 Uhr) - Do. 11.06.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Carmen Baum

Mit den feinen und vielfältigen Lektionen der Feldenkraismethode lernen Sie Ihre Bewegungsgewohnheiten kennen. Der achtsame Umgang mit dem eigenen Körper führt zu neuen Fähigkeiten, weniger Schmerzen und leichterer Bewegung. In der nach Moshe Feldenkrais benannten Methode führen die TeilnehmerInnen Bewegungen, die verbal angeleitet werden, auf einer Matte aus, die Aufmerksamkeit ist dabei immer auf den eigenen Körper gerichtet.

"In den Straßen von Singapur" (M16058)

Do. 23.04.2020 18:00 - 22:00 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Alice Muthoni Beyer

Diese Stadt ist ein Schmelztiegel aller asiatischen Küchen mit Einflüssen der chinesischen, malaiischen, indischen, thailändischen und japanischen Küche - ein unwiderstehlicher kulinarischer Mix, den wir in den Töpfen entdecken. Holen wir uns die exotischen Genüsse einfach in die eigene Küche. Und Sie werden sagen: Shiok! Verdammt lecker!

Rückbildung mit Baby - ab ca. 8 Wochen nach der Entbindung (M11018)

Fr. 24.04.2020 (09:00 - 10:15 Uhr) - Fr. 26.06.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Friederike Westerbeck

Nach der Schwangerschaft und Entbindung wieder fit werden durch gezielte Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens und der Bauch - und Rückenmuskulatur. Babys dürfen gerne
mitgebracht werden.
Wichtig: Die Krankenkasse übernimmt den Kurs, wenn Sie den Rückbildungskurs neun Monate nach der Geburt abgeschlossen haben.
Kostenlos für gesetzlich Versicherte, Privat € 159,20

Kunst und Krempel: Paradiesvögel (M12020)

Fr. 24.04.2020 15:30 - 18:00 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Julia Nockel

Pappe, Farbe, kleine Spiegelstückchen, Stoffreste, Folienreste, Federn, Kleber... Daraus können wir wunderbare verschiedene Paradiesvögel gestalten. Große, kleine, lustige, glitzernde, fliegende, stehende... Alle machen mit: schneiden, zeichnen, malen, kleben, falten, stanzen... Zuhause werden sie euch beim Träumen zuschauen!
Die Kursgebühr gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind, jede weitere Person zahlt die halbe Kursgebühr und die volle Umlage.

Draußen-Kinder (Fortbildung) (M12035)

Fr. 24.04.2020 19:00 - 21:30 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Kerstin Potapski

Natur verschwindet immer weiter aus dem Leben unserer Kinder. Zweckbauten, einförmige Agrarflächen, zugebaute Städte, Straßen voller Autos schränken den kindlichen Aktionsraum drastisch ein. Aus lauter Sorge über die Gefahren, die auf die Kinder draußen "in der wilden Natur" lauern könnten, werden ihnen freie Spiele - gar ohne Aufsicht der Erwachsenen - untersagt. Aber - vieles, was sich gefährlich anfühlt, ist es nicht. Im Wald zu spielen, ist sogar eine ziemlich sichere Beschäftigung. Kinder brauchen kein perfektes Biotop, ein Stück Brachland um die Ecke reicht, um Ideen auszuprobieren und die Natur zu erleben. Kinder benötigen sinnliche Erfahrungen in Freiheit. Nicht mehr, nicht weniger. Und so schwer wir es akzeptieren können: Zur Freiheit gehört auch ein kleines bisschen Risiko...
Wo gibt es nun Plätze für ein glückliches "Verwildern" der Kinder in unserer Stadt?
Wir sprechen über unsere Sorgen, erfahren, warum Kinder Naturerfahrungen brauchen wie das tägliche Brot, werfen einen Blick auf unsere eigene Kindheit und erstellen eine kleine "Landkarte" von solchen interessanten Draußen-Orten in unserem Umfeld.

Geburtsvorbereitung Kompakt (M11005)

Sa. 25.04.2020 (10:00 - 17:00 Uhr) - So. 26.04.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Katy Wengler

An diesem Wochenende bekommen Paare und auch Einzelpersonen
eine Vorbereitung und Einstimmung auf die Geburt. Sie lernen gezielte Atem- und Bewegungstechniken, Massagen und Entspannungsübungen,
die den Geburtsvorgang positiv beeinflussen. Informationen über Geburt, Wochenbett, Stillen und Elternsein runden das Programm ab.

Kassenleistung für gesetzlich Versicherte, Privat € 222,88, Partneranteil € 111,44

Küchenhits für Kids ab 10 Jahren - Burger & Co (M16049)

Sa. 25.04.2020 11:00 - 14:00 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Petra Semonella

Auf unserer Speisekarte stehen heute selbstgemachte Burger & Co. Hmmm sind die lecker!



Seite 4 von 10