Programm / Programm / nach Orten / Lornsenstrasse / Kurse für Kinder
Programm / Programm / nach Orten / Lornsenstrasse / Kurse für Kinder

Ankerplatz (Altersgruppe 8 - 12 Jahre) (N13048)

Sa. 25.07.2020 (11:00 - 13:00 Uhr) - Sa. 19.12.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Katharina Schmidt-Ziesenitz

Du verstehst gar nicht, was manchmal mit Mama und Papa los ist? Manchmal schaffen sie es kaum, den Alltag zu bewältigen? Sie sind zum Beispiel sehr traurig oder ganz abwesend?
Wir nehmen uns Zeit, über deine Sorgen und Nöte zu sprechen, etwas über psychische Probleme zu lernen, Kraft zu tanken, Spaß zu haben und Spannendes zu erleben.
Du kannst in der Gruppe lernen, selbstbewusster zu werden, dich zu behaupten und besser mit Konflikten klarzukommen.
Hast du Lust mit an Bord zu kommen? Wir würden uns freuen dich kennenzulernen!

Die kleine Seifenfabrik (6 - 12 Jahre) (O13001)

Do. 01.04.2021 10:00 - 12:00 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Kathleen Baumann

Wir entdecken die Düfte in unserer Umgebung. Welche Gerüche kennst Du und kannst Du sie auch unterscheiden? Woraus besteht Seife? Ist eigentlich jede Seife gleich? Wir fertigen Seifen aus mineralölfreien Zutaten. Gefärbt wird mit Pflanzenfarben und wer mag, verziert seine Seife mit Blüten oder Glitzer. Alle Zutaten sind mineralölfrei und pestizidfrei.

Badebomben selber machen (6 - 12 Jahre) (O13002)

Do. 01.04.2021 12:15 - 14:15 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Kathleen Baumann

Wir experimentieren und finden heraus, wie wir ganz tolle Badebomben herstellen können. Ihr könnt Blüten, Düfte, Glitzerpartikel oder Pflanzenfarben zu euren Badebomben mischen. Badebomben mit special effects!

Babysitterausbildung für Jugendliche im Alter von 14 - 18 Jahren (O13004)

Sa. 17.04.2021 10:00 - 17:30 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Katja Pelny

Angesprochen sind Jugendliche ab 14 Jahren, die gerne babysitten möchten. Für viele Eltern, die einen Babysitter suchen, ist dieser Kurs ein wichtiger Qualifikationsnachweis. Auch für die Bewerbung um eine Au-pair-Stelle ist das vorherige Absolvieren einer Babysitterausbildung hilfreich. In lockerer Atmosphäre und mit viel Spaß werden wir diesen Tag gemeinsam gestalten, aber trotz allem nicht den ernsthaften Blick für die vertrauens- und verantwortungsvolle Aufgabe eines Babysitters aus den Augen verlieren. Es geht im Kurs um theoretische Grundkenntnisse, aber auch um praktisches Wissen für den Babysitter- Alltag. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten als Abschluss einen "Babysitter-Führerschein".