Der Erzähler Clemens Kremer bietet an diesem Nachmittag frei erzählte Märchen an und dazu die Möglichkeit, malend, bastelnd und spielend sich mit den Geschichten auseinanderzusetzen.
In der Zeit der Romantik haben die Brüdern Grimm und andere Märchen gesammelt und veröffentlicht. Die Grimms Märchen wurden und sind ein riesiger Erfolg weltweit. Märchen sprechen uns ganz tief an, sie machen Mut. Durch ihre Bildersprache werden wir mit dem Märchen- Helden/Heldin durch unser Leben geleitet und erleben, dass es immer Wege durch Schwierigkeiten und Engpässe gibt und sich Lösungen anbieten, wenn ich offen bin, Hilfe annehme und selber schenke. Viele dieser Geschichten sprechen auch Kinder an. Gerne hören sie zu, wenn die Märchen vorgelesen werden. Noch bewegter sind sie (und ebenso die Jugendlichen und Erwachsenen), wenn sie frei erzählt werden. Viele Menschen sind berührt durch die Geschichten und Kinder finden dabei oft Trost und Geborgenheit.
Gebühren: 10,00 Euro (Die Kursgebühr gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind, jede weitere Person zahlt die halbe Kursgebühr)


Gebühr:

10,00 €


Termin(e):

Do. 11.11.2021, 15:30 - 17:30 Uhr


Max. Teilnehmerzahl:

10


Kursort:


Dozent/in:

Datum Zeit Straße Ort
Do. 11.11.2021 15:30 - 17:30 Uhr   Raum 6