Die Geburt eines Kindes ist ein magisches Ereignis! Ich möchte hier wundervolle Ideen und Rituale vorstellen, um die Seele eines Kindes liebevoll willkommen zu heißen. So kann Ruhe und Vertrauen zwischen Eltern und Kind von Anfang an freier fließen. In diesem Kurs möchte ich mit Dir teilen, was aus spiritueller Perspektive während der Geburt möglich ist und wie Du Deine Individualität, Deine Persönlichkeit mit in diese ganz besondere Erfahrung einflechten kannst. Ein weiteres Thema ist die Geburt als solches und was Du nachträglich machen kannst, wenn der Geburtsverlauf doch anders war, als Du es Dir gewünscht hast.
Während des Geburtsprozesses arbeiten Mutter und Kind als Einheit zusammen - die Wehen unterstützen dabei wie energetische Wellen den Weg des Kindes durch den Geburtskanal. Um die natürliche Symbiose von Mutter und Kind in diesem Prozess zu spüren, werde ich eine Meditation anleiten, die Dich genau dabei unterstützen kann. Es geht darum, Dich selbst zu ermächtigen und bewusst die Geburt Deines Kindes zu gestalten!
Die einzelnen Termine beinhalten eine kurze Vorstellungsrunde mit dem eigenen Thema und eine Abschlussrunde. Alle Themen werden aus spiritueller Sicht betrachtet und beinhalten Infos aus diverser Literatur (Nicola Schmidt, Julia Dibbern, Herbert Renz-Polster, Alfie Kohn, Naomi Aldort, Danielle Graf, Katja Seidel, Marshall Rosenberg, ...). Ich bin keine Ärztin, Hebamme oder Stillberaterin und verweise in meinen Kursen ausschließlich auf die zuständige Fachperson bei konkreten Problemen.

Bitte mitbringen:

Wolldecke, gemütliche Kleidung in der Du Dich schön und wohl fühlst, Pausensnack, Getränk


Gebühr:

25,00 €


Termin(e):

Sa. 24.04.2021, 11:00 - 13:30 Uhr


Max. Teilnehmerzahl:

5


Kursort:


Dozent/in:

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 24.04.2021 11:00 - 13:30 Uhr   Raum 2