Seite 3 von 9

Wahrnehmen, Bewegen, Spielen, für Juni 2019 geborene Babys (L12083)

Fr. 20.09.2019 (11:00 - 12:30 Uhr) - Fr. 22.11.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Catharina Schwandt

Die Entwicklungsbegleitung leitet Eltern an, ihre Babys entsprechend ihrem Entwicklungsstand im täglichen Umgang bewegungsfördernd und spielerisch zu unterstützen. Bewegungs- und Spielanregungen helfen dem Baby selbst aktiv zu werden und die Welt mit allen Sinnen zu erleben. Die Babys haben Freude am Kontakt miteinander und regen sich gegenseitig zu Bewegungen an. Sie nehmen ihren Körper positiv wahr, haben Spaß an der Bewegung und spielen mit Genuss. In entspannter Atmosphäre erleben die Eltern den liebevollen Kontakt zum Baby und tauschen Erfahrungen aus. Die Kurse finden in einem hoch geheizten Raum statt, sodass die Möglichkeit besteht, die Babys nackt auszuziehen. In den Kursen passen die Kinder altersmäßig zueinander, es werden auf die Entwicklung der Kinder zugeschnittene Aktivitäten angeboten. Bei Frühchen wird der errechnete Geburtstermin berücksichtigt.

Kunst und Krempel: Unsere Trauminsel (L12017)

Fr. 27.09.2019 15:30 - 18:00 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Julia Nockel

Wie sähe unsere Trauminsel wohl aus? Was wächst dort, wo würden wir wohnen, gibt es Tiere...? Aus allerlei Wert-Stoffen, Pappe, Holz, Papier, Farbe, Ton, Knete gestalten wir unsere Insel. Alle machen mit: schneiden, reißen, kleben, kneten, rühren, falten, pinseln, schnitzen, stanzen... Wir arbeiten auf einer Holzplatte, so dass das Werk sicher nach Hause transportiert werden kann.
Die Kursgebühr gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind, jede weitere Person zahlt die halbe Kursgebühr und die volle Umlage.

Cooking with the family (L16014)

So. 29.09.2019 10:30 - 14:30 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Petra Semonella

Gestalten Sie einen Familienausflug der besonderen Art! Groß und Klein kochen in netter Runde wundervolle Gerichte, die der ganzen Familie schmecken.
Kursgebühr für 1 Erwachsenen und 1 Kind

Wahrnehmen, Bewegen, Spielen, für Mitte Juli - Mitte August 2019 geborene Babys (L12082)

Fr. 11.10.2019 (09:15 - 10:45 Uhr) - Fr. 13.12.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Catharina Schwandt

Die Entwicklungsbegleitung leitet Eltern an, ihre Babys entsprechend ihrem Entwicklungsstand im täglichen Umgang bewegungsfördernd und spielerisch zu unterstützen. Bewegungs- und Spielanregungen helfen dem Baby selbst aktiv zu werden und die Welt mit allen Sinnen zu erleben. Die Babys haben Freude am Kontakt miteinander und regen sich gegenseitig zu Bewegungen an. Sie nehmen ihren Körper positiv wahr, haben Spaß an der Bewegung und spielen mit Genuss. In entspannter Atmosphäre erleben die Eltern den liebevollen Kontakt zum Baby und tauschen Erfahrungen aus. Die Kurse finden in einem hoch geheizten Raum statt, sodass die Möglichkeit besteht, die Babys nackt auszuziehen. In den Kursen passen die Kinder altersmäßig zueinander, es werden auf die Entwicklung der Kinder zugeschnittene Aktivitäten angeboten. Bei Frühchen wird der errechnete Geburtstermin berücksichtigt.

Wahrnehmen, Bewegen, Spielen, für Ende Februar/März 2019 geborene Babys (L12093)

Mi. 16.10.2019 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 18.12.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Annett Dietze-Kuhfs

Die Entwicklungsbegleitung leitet Eltern an, ihre Babys entsprechend ihrem Entwicklungsstand im täglichen Umgang bewegungsfördernd und spielerisch zu unterstützen. Bewegungs- und Spielanregungen helfen dem Baby selbst aktiv zu werden und die Welt mit allen Sinnen zu erleben. Die Babys haben Freude am Kontakt miteinander und regen sich gegenseitig zu Bewegungen an. Sie nehmen ihren Körper positiv wahr, haben Spaß an der Bewegung und spielen mit Genuss. In entspannter Atmosphäre erleben die Eltern den liebevollen Kontakt zum Baby und tauschen Erfahrungen aus. Die Kurse finden in einem hoch geheizten Raum statt, sodass die Möglichkeit besteht, die Babys nackt auszuziehen. In den Kursen passen die Kinder altersmäßig zueinander, es werden auf die Entwicklung der Kinder zugeschnittene Aktivitäten angeboten. Bei Frühchen wird der errechnete Geburtstermin berücksichtigt.

Wahrnehmen, Bewegen, Spielen, für April 19 geborene Babys (L12094)

Mi. 16.10.2019 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mi. 18.12.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Annett Dietze-Kuhfs

Die Entwicklungsbegleitung leitet Eltern an, ihre Babys entsprechend ihrem Entwicklungsstand im täglichen Umgang bewegungsfördernd und spielerisch zu unterstützen. Bewegungs- und Spielanregungen helfen dem Baby selbst aktiv zu werden und die Welt mit allen Sinnen zu erleben. Die Babys haben Freude am Kontakt miteinander und regen sich gegenseitig zu Bewegungen an. Sie nehmen ihren Körper positiv wahr, haben Spaß an der Bewegung und spielen mit Genuss. In entspannter Atmosphäre erleben die Eltern den liebevollen Kontakt zum Baby und tauschen Erfahrungen aus. Die Kurse finden in einem hoch geheizten Raum statt, sodass die Möglichkeit besteht, die Babys nackt auszuziehen. In den Kursen passen die Kinder altersmäßig zueinander, es werden auf die Entwicklung der Kinder zugeschnittene Aktivitäten angeboten. Bei Frühchen wird der errechnete Geburtstermin berücksichtigt.

Babymassage - für Babys im Alter von 5 - 16 Wochen (L12004)

Mo. 21.10.2019 (16:15 - 17:45 Uhr) - Mo. 18.11.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ina Gudat

"Ein Kind mit Berührung zu füttern, seine Haut und seinen Rücken zu nähren, ist ebenso wichtig, wie seinen Magen zu füttern" (Frederik Leboyer). Empfänglich für die Berührung genießt das Kind die äußerst sanfte Massage am ganzen Körper. Eine schöne gemeinsame Erfahrung für Mutter / Vater und Kind. Auf Wunsch wird auch die Bindetechnik für Babytragetücher demonstriert.

Der Tag klingt aus... (L12018)

Mo. 21.10.2019 (17:00 - 18:15 Uhr) - Do. 20.02.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Wiebke Zimmermann

Nach der Arbeit die Kinder von Kita oder Schule abholen, unterwegs noch schnell einkaufen, Abendbrot machen, Kinder ins Bett bringen und selbst müde in den Sessel fallen - so sieht oft unser Alltag aus. Und so lassen Sie bei uns den Tag hinter sich:
Eltern und Kinder kommen in den schön gestalteten Raum, es herrscht eine entspannte Atmosphäre. Man kommt erst einmal an, lässt sich auf Sessel oder Kissen sinken, kuschelt in aller Ruhe mit dem Kind. Man muß nichts tun, es wird nichts erwartet und es wird auch kein Spielzeug bereitgestellt. Vielleicht wird etwas vorgelesen, Bilder- u. Vorlesebücher und Bildbände liegen bereit. Also nur hören, sehen, entspannen, sich leise mit dem Kind über den Tag unterhalten...
Dann steht ein gemeinsames einfaches Abendbrot an: Mit einem kleinen Ritual werden Kerzen entzündet, gegessen wird gemeinsam am Tisch mit einem schönen Tischspruch und bei Kerzenschein. Mit einem Gutenachgruß lassen wir den Abend ausklingen, pusten die Lichter aus und gehen satt, zufrieden und entspannt nach Hause.
Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat. (Nicht in den Ferien) Gebühren (je Treffen): pro Familie € 4,00, Umlage pro Person € 2,00.
Bitte melden Sie sich bis zum Vortag 16:00 Uhr telefonisch oder per Mail (info@hdf-kiel.de) an, den Kostenbeitrag entrichten Sie vor Ort.

DELFI- für August 2019 geborene Kinder mit Eltern (L12081)

Mo. 21.10.2019 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 13.01.2020 in Lornsenstr
Dozentin: Johanna Gräve

Das erste Lebensjahr ihres Kindes ist für Eltern besonders spannend, weil es jeden Tag etwas Neues lernt, erkennt und begreift. Das Kind entwickelt sich so schnell, wie sonst nie mehr im Leben. In DELFI-Kursen lernen die Eltern die wachsenden Fähigkeiten ihres Kindes auf spielerische Weise zu unterstützen. Die DELFI-Leiterin bietet dem Entwicklungsstand der Babys entsprechende Bewegungs- und Wahrnehmungsanregungen, Halte- und Tragegriffe, Finger- und Berührungsspiele und Lieder an. Entwicklungsprozesse können von Kind zu Kind in Art und Tempo sehr unterschiedlich verlaufen. DELFI-Kurse unterstützen die Eltern, ihre Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen und zu unterstützen.

Spielkreis "Spiel und Lern Zeit" - für Kinder im Alter von ca. 1,5 - 2,5 J (L12089)

Di. 22.10.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Di. 17.12.2019 in Lornsenstr
Dozentin: Ulrike Hollnagel

Eltern spielen und lernen gemeinsam mit ihrem Kind, sind in einem gestalteten Rahmen mit ihrem Kind aktiv, lernen Signale ihrer Kinder zu verstehen, Fähigkeiten zu unterstützen, nehmen Anregungen für den Alltag auf und ermöglichen sich und ihrem Kind, Gleichaltrige kennenzulernen. In den Kursen passen die Kinder altersmäßig zueinander, es werden auf die Entwicklung der Kinder zugeschnittene Aktivitäten angeboten.



Seite 3 von 9