Programm / Programm / nach Fachbereichen / Gesundheit / Lornsenstrasse
Programm / Programm / nach Fachbereichen / Gesundheit / Lornsenstrasse

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wundervolles Frau sein - Verbinde Dich spirituell mit Deiner Weiblichkeit Teil 4: Eine Seele bewusst ins Leben begleiten" (Nr. 12019) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Lebenslinien (O12051)

Sa. 15.05.2021 (10:00 - 15:00 Uhr) - So. 16.05.2021 in Lornsenstr
Dozentin: Gabriele Hennecke

In diesem künstlerischen Workshop laden wir Sie ein, den Spuren Ihrer Biografie zu folgen. Die Chronik Ihres Lebens ist ein Sammelsurium an Erfahrungen und eine wahre Fundgrube für zukünftiges Handeln.
Im geschützten Rahmen der Gruppe werden bedeutsame Fragen und Momente Ihres Lebens geteilt, spielerisch mit individuell gewähltem Material, Farben, Text und Poesie erforscht und intermedial in Szene gesetzt. Solch ästhetisches Erleben kann unter Umständen den Blick auf die Dinge ändern und gerade in der Lebensmitte Raum für neue Impulse geben.
Eines möchten wir Ihnen dabei besonders ans Herz legen: Es sind ausdrücklich keinerlei
künstlerische (Vor)Erfahrungen erforderlich!

Wundervolles Frau sein - Verbinde Dich spirituell mit Deiner Weiblichkeit (O12019)

Sa. 29.05.2021 11:00 - 13:30 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Malena Breiholz

Kinder brauchen authentische Beziehungen zu ihren Bezugspersonen. Die Basis ist dafür, sich seiner eigenen Themen bewusst zu werden und die Verantwortung für sich und die Beziehung zum Kind zu übernehmen. Der Fokus in diesem Kurs liegt auf den emotionalen Herausforderungen, die einem im Zusammenleben mit einem Kind begegnen können. Ich weiß, wie tief die Gefühle sein können, die durch das Verhalten des eigenen Kindes ausgelöst werden; wie es sich anfühlt, einfach überfordert zu sein und wir dabei nicht immer so liebevoll auf unsere Kinder eingehen können, wie wir es von Herzen gerne wollen.
In diesem Kurs geht es darum, Dich mit Dir zu verbinden. Ich zeige Dir Möglichkeiten, wie Du auch in stressigen Situationen aus Deinem Herzen heraus handeln kannst. In einer Meditation kannst Du Dich mit Deinem inneren Kind verbinden und in Deine eigenen kindlichen Erfahrungen Heilung fließen lassen.
Die einzelnen Termine beinhalten eine kurze Vorstellungsrunde mit dem eigenen Thema und eine Abschlussrunde. Alle Themen werden aus spiritueller Sicht betrachtet und beinhalten Infos aus diverser Literatur (Nicola Schmidt, Julia Dibbern, Herbert Renz-Polster, Alfie Kohn, Naomi Aldort, Danielle Graf, Katja Seidel, Marshall Rosenberg, ...). Ich bin keine Ärztin, Hebamme oder Stillberaterin und verweise in meinen Kursen ausschließlich auf die zuständige Fachperson bei konkreten Problemen.

Wundervolles Frau sein - Verbinde Dich spirituell mit Deiner Weiblichkeit (O12020)

Sa. 12.06.2021 11:00 - 13:30 Uhr in Lornsenstr
Dozentin: Malena Breiholz

Dein Baby ist geboren und auf einmal ist alles anders. Im Alltag zeigen sich Situationen und Fragen, über die Du Dir vorher nicht wirklich Gedanken gemacht hast oder einfach nicht drauf vorbereitet bist. Wen kann ich kontaktieren, wenn es Probleme beim Stillen gibt? Was mache ich, wenn mein Baby nur getragen werden will? Es einfach längere Phasen schreit und ich es nicht beruhigen kann? Wie kann ich eine naturnahe Mutter-Kind-Beziehung leben? Was braucht es dafür? Wie kann ich dabei gut für MICH sorgen? Jedes Kind ist einzigartig und etwas Besonderes. Es gibt keine allgemeingültigen Empfehlungen. Gemeinsam werden wir ganzheitliche Ideen besprechen, die für Deinen Alltag unterstützend sein können. Und wir werden atmen, atmen, atmen! Denn das ist der Schlüssel, um Dich immer wieder mit Dir selbst zu verbinden und im Hier und Jetzt mit Deiner Aufmerksamkeit bleiben zu können.
Die einzelnen Termine beinhalten eine kurze Vorstellungsrunde mit dem eigenen Thema und eine Abschlussrunde. Alle Themen werden aus spiritueller Sicht betrachtet und beinhalten Infos aus diverser Literatur (Nicola Schmidt, Julia Dibbern, Herbert Renz-Polster, Alfie Kohn, Naomi Aldort, Danielle Graf, Katja Seidel, Marshall Rosenberg, ...). Ich bin keine Ärztin, Hebamme oder Stillberaterin und verweise in meinen Kursen ausschließlich auf die zuständige Fachperson bei konkreten Problemen.



Seite 1 von 1